Fond
Goldschmiedemeister Hans-Günther Fritzsche


Mein beruflicher Werdegang

       1985–1989   Ausbildung zum Goldschmied in der Firma A. Stieger,
»Die Goldschmiede« in Germering bei München.
1989 Gesellenprüfung mit Erfolg abgeschlossen.
1989–1991 Goldschmiedegeselle in der Firma A. Stieger,
»Die Goldschmiede«. 1991–1992 Geschäftsführer und Werkstattleiter der
Firma A. Stieger, »Die Goldschmiede«.
1992–1994 Fachberater und Goldschmied bei der Firma Christ,
Juweliere und Uhrmacher in München.
Schulungen zum Filialleiter.
1994–2002 Goldschmiedewerkstattleiter und zeitweise
Geschäftsführer der Firma R. Buschmann,
Goldschmiede und Atelier in München.
2002–2003 Besuch der Meisterschule für Gold- und
Silberschmiede der Landeshauptstadt München.
Juli 2003 Meisterprüfung mit Erfolg abgelegt.
Nov. 2003 Schritt in die Selbstständigkeit mit Eröffnung
der »Meister-Goldschmiede«, Werkstätte & Atelier
in Gilching bei München, Landkreis Starnberg.



Hans-Günther Fritzsche,

geboren am 24. September 1962
in München.

Ausbildung und berufliche Stationen